No bake protein riegel - Grundrezept

Schnell gemacht ohne backen. Perfekt für Gelüste auf Süßes, während der Arbeit, oder vor oder nach dem Training als Powersnack! 
Zutaten für 6 Riegel:  

200g zarte Haferflocken 
2 Cup (30g-60g) Whey – Ich habe Nut Mix verwendet (Zec+ -10% Nathalie10)
2 EL Agavendicksaft oder Honig (alternativ)
2 EL Kokosöl (kaltgepresst & Nativ)
4-5 EL Backkakao
etwas Wasser nach Gefühl 
1 Prise Salz 

Zubereitung: 

Die Zubereitung ist nicht nur schnell, sondern auch super easy! Du musst einfach alle Zutaten zu einer Masse verarbeiten, zwischen zwei Backpapierblätter ausrollen (in der Stärke die Du haben möchtest), in Riegel schneiden und im Anschluss noch (am besten im Kühlschrank) fest werden lassen. 

Schon kannst Du die Riegel genießen und überall mitnehmen. Wenn Du Kinder hast, und kein Whey verwenden möchtest, nimm stattdessen einfach etwas mehr Agavendicksaft für die Süße und Festigkeit.  

Das ist das Grundrezept der leckeren Riegel. Du kannst sie jederzeit nach Lust & Laune abändern. Kokosflocken, Nüsse, kein Kakao, anderes Whey, Schokostücke…. 

Auf meinem Instagram Blog @nr_bodywork findest Du die Videoanleitung dazu. Viel Spaß beim nachmachen! 

Kcal pro Riegel ca.140
F:5g KH:13,8g P: 13,4g
 

Anmeldung Bodyfit

get up & get in

Anfrage

get up & get in

GET STRONG NOT SKINNY

get up & get in